LOGIN

Verbände

Die Kooperationsverbände und -kammern der NBS

Die NBS ist Mitglied in mehreren Unternehmensverbänden und auch in der Logistikinitiative Hamburg, um das Studienangebot stets am kommenden Bedarf auszurichten und dicht an den Trends auf dem Arbeitsmarkt zu sein.

AGA Norddeutscher Unternehmensverband
Großhandel - Außenhandel - Dienstleistung e. V.

http://www.aga.de/

AGA Norddeutscher Unternehmensverband Großhandel - Außenhandel - Dienstleistung e.V.

ASW Bundesverband
Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft e. V.
http://www.asw-bundesverband.de

ASW Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft e.V.

ASWN
Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft Norddeutschland e. V.
http://www.vswn.de/ 

ASWN Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft Norddeutschland e. V.

BDSW Bundesverband der Sicherheitswirtschaft
Wirtschafts- und Arbeitsgeberverband e. V.
http://www.bdsw.de

BDSW Bundesverband der Sicherheitswirtschaft

Bundesverband für Unbemannte Systeme
http://buvus.de/ 

Industrieverband Hamburg
http://www.bdi-hamburg.de/

Logistikinitiative Hamburg
http://www.hamburg-logistik.net/

Steuerberaterkammer
http://www.stbk-hamburg.de/

Steuerberaterkammer Hamburg

Unternehmensverband Nord
http://www.uvnord.de/

UV Nord

Verband der Privaten Hochschulen e. V.
http://www.private-hochschulen.net

Verband der Privaten Hochschulen e. V.
Sönke Fock, Vorsitzender der Geschäftsführung in der Agentur für Arbeit Hamburg

"Der Wettbewerb um kluge Köpfe ist überall spürbar, er wird sich nicht nur in Hamburg mittel- und langfristig verschärfen. Daher beglückwünsche ich alle Studierenden der NBS zu ihrem gewählten Studium im Wirtschafts- und Dienstleistungssektor. Verfolgen Sie Ihr Ziel 'akademischer Abschluss' nachdrücklich, es lohnt sich. Denn diese Ausbildung qualifiziert Sie für den anspruchsvollen Arbeitsmarkt und verschafft Ihnen hervorragende berufliche Perspektiven. Suchen Sie frühzeitig den Kontakt zu Arbeitgebern, die Ihnen während des Studiums zur Seite stehen und bei denen Sie sich persönlich und fachlich einbringen können. Für Ihr Studium wünsche ich Ihnen Freude und ein erfolgreiches Finale."

Sönke Fock, Vorsitzender der Geschäftsführung in der Agentur für Arbeit Hamburg