LOGIN

NBS verabschiedet Prof. Dr. Reimer Eggers in den Ruhestand

05.12.2017 14:12   

Prof. Dr. Reimer Eggers


Im Rahmen der Absolventenfeier im November verabschiedete die Northern Business School – Hochschule für Management und Sicherheit Prof. Dr. Reimer Eggers in den Ruhestand. Vor seinem Eintritt in die Hochschule war Prof. Eggers unter anderem als Vizepräsident und später als amtierender Präsident der Hochschule der Polizei Hamburg sowie als Dekan der Fachhochschule der Akademie der Polizei Hamburg tätig. Er bleibt der NBS als Lehrbeauftragter erhalten.

Die Northern Business School hat Prof. Dr. Eggers viel zu verdanken: 2014 wechselte der Studiengang "Sicherheitsmanagement" von der Hochschule der Polizei (HdP) an die Northern Business School, die das Angebot seither in Kooperation mit der Polizei Hamburg durchführt. Der damalige Dekan der Fachhochschule in der Akademie der Polizei, Prof. Dr. Reimer Eggers, übernahm die Leitung des neuen Studiengangs an der NBS und half so beim Aufbau der damals neu gegründeten Hochschule.

Seither setzte sich Prof. Eggers stets mit vollstem Elan für die Hochschule und den Studiengang "Sicherheitsmanagement" ein, beispielsweise durch die Organisation des "Forums Sicherheit". Darüber hinaus bietet der Diplom-Psychologe den Studierenden eine kostenlose psychologische Studienberatung an, um sie bei studienbezogenen und privaten Problemen zu unterstützen. Diese Beratung wird Prof. Eggers auch weiterhin durchführen.

Mitte November wurde Prof. Dr. Reimer Eggers nun feierlich in den Ruhestand verabschiedet. Die Studierenden freuen sich, dass er ihnen weiterhin als Lehrbeauftragter erhalten bleibt und sein in vielen Jahren Berufserfahrung im Bereich "Sicherheit" erworbenes Wissen nach wie vor an sie weitergeben wird.