LOGIN

Soft Skills

Inhalt

  • Grundsätze und Techniken wissenschaftlichen Arbeitens
  • Verfassen wissenschaftlicher Texte
  • Präsentation von Arbeitsergebnissen
  • Grundlagen der Rhetorik

Qualifikationsziel

Die Teilnehmer beherrschen die Grundsätze der scientific community bezüglich der Dokumentation und Nachvollziehbarkeit wissenschaftlicher Arbeiten (insbesondere Zitierweise, Quellenangaben, Gliederungsstruktur).

Sie kennen die gängigen Verfahren der Quellenrecherche und sind in der Lage, eigenständig Texte zu verfassen, die den üblichen akademischen Anforderungen entsprechen. Auch können sie ihre Arbeitsergebnisse situationsadäquat und unter Nutzung aktueller Medien und Techniken präsentieren.

Die Teilnehmer haben eine vertiefte rhetorische Kompetenz, die sie in die Lage versetzt, komplexe Sachverhalte verständlich zu vermitteln und in Diskussionen Standpunkte überzeugend argumentativ zu vertreten.

Beginn, Umfang

  • Februar und September
  • 48 Stunden

Teilnehmergebühren

  • 218,40 Euro

» Anmeldeformular