LOGIN

Anrechnung von Hochschul- und beruflichen Leistungen

Studienzeiten, Studienleistungen und Prüfungsleistungen, die anderen deutschen Hochschulen erbracht wurden, werden angerechnet, sofern sie vom Qualifikationsziel dem jeweiligen Modul im Studiengang entsprechen, für welches eine Anerkennung beantragt wird. Dies gilt auch für Leistungen anderer anerkannter Hochschulen in der Europäischen Union. Auch Nachweise von Hochschulen außerhalb der EU können auf Antrag angerechnet werden. Weitere Informationen finden Sie bitte auf der Seite "Anrechnung von Hochschulleistungen".

Die NBS Hochschule ist bemüht, eine doppelte Vermittlung berufspraktischer Kompetenzen zu vermeiden. Daher können Sie Ihre beruflichen Qualifikationen, die Sie bereits in einer Ausbildung oder einer staatlich anerkannten Aufstiegsfortbildung (z.B. Betriebswirt oder Meister) nachgewiesen haben, auf die in Ihrem Studiengang abzulegenden Leistungen anrechnen lassen. Weitere Informationen finden Sie bitte auf der Seite "Anrechnung beruflicher Leistungen".