Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Finden Sie hier alle Pressemitteilungen der NBS.

Beitrag zum Eigentum an digitalen Daten: Prof. Dr. Thomas Schmallowsky

Prof. Dr. Thomas Schmallowsky, Professur Wirtschaftsrecht an der NBS Hochschule in Hamburg, beschäftigte sich in einem Artikel im Springer Verlag mit der Frage, wem im Falle einer Insolvenz die Vermögenswerte eines Maklerpools gehören.
Weiterlesen

Bundesministerin für Bildung und Forschung lobt Engagement von Hochschulen und Wirtschaft beim Deutschlandstipendium

Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung, hat den Förder/-innen des Deutschlandstipendiums in einem Schreiben ihr Lob ausgesprochen. Unter den Förderunternehmen befinden sich auch Firmen aus dem Netzwerk der NBS.
Weiterlesen

Handlungsempfehlungen für nachhaltiges Krisenmanagement in Unternehmen

Zweite Welle oder dritte Welle, Maske auf oder Maske ab, 50 Prozent-Auslastung oder Normalbetrieb? Die Corona-Pandemie bestimmt weiterhin den Alltag in Unternehmen. Wie es gelingen kann, mit diesen unsicheren Rahmenbedingungen umzugehen, beantwortet der erfahrene Krisenmanager Felix Timtschenko in diesem Interview.
Weiterlesen

Sommer-Akademie "Mini-Drohnen im BOS-Einsatz" an der NBS gestartet

An insgesamt neun Terminen im Zeitraum vom 17. Juli bis zum 23. September 2020 führt die NBS Northern Business School – University of Applied Sciences in Hamburg eine Sommer-Akademie im coronagemäßen Multichannel-Format mit dem Titel "Mini-Drohnen im BOS-Einsatz" durch.
Weiterlesen

Agieren, statt nur zu reagieren. Mit Abstand und Kreativität hält die Hamburger Theaterszene zusammen – ein lebendes Beispiel: NBS-Absolvent Christoph Freese

Am 13. Mai 2020 verlieh der ADAC Hansa e.V. den ADAC Tourismuspreis 2020 in Hamburg. Gewinner: das Live-Theater OPOLUM, gegründet und geführt von Christoph Freese, Absolvent des Studiengangs Betriebswirtschaft (B.A.).
Weiterlesen

Studierende entwickeln Vorschläge zur Steigerung der Resilienz von Bildungseinrichtungen

Im Modul "Projekt" im Studiengang Sicherheitsmanagement (B.A.) erarbeiten Studierende in Kleingruppen fachbezogene Konzepte, führen Untersuchungen durch oder entwickeln Business Ideen. In diesem Jahr stellte die Corona-Pandemie die Studierenden vor neue Herausforderungen.
Weiterlesen

Auf Umwegen zum Bachelor – die Erfolgsgeschichte von NBS-Alumnus Michael Schiel

Im Sommersemester 2019 schloss Michael Schiel den Studiengang Sicherheitsmanagement (B.A.) erfolgreich ab. Zu diesem Zeitpunkt ist er 42 Jahre alt. Michael Schiel ist ein gutes Beispiel dafür, dass Berufsfindung ein Prozess ist, der sich über viele Jahre hinziehen kann.
Weiterlesen

Ministerielle Zuständigkeit für das Bewachungsrecht: Interview mit NBS-Alumna Mandy Faßbender

Zum 01. Juli 2020 wechselte die ministerielle Zuständigkeit für das Bewachungsrecht zum Bundesministerium des Inneren. Was es mit diesem Wechsel auf sich hat und welche Auswirkungen sich daraus für die Sicherheitswirtschaft ergeben könnten, erläutert NBS-Alumna Mandy Faßbender.
Weiterlesen

Zwischen Adenauer und Apokalypse: der Erfolg von Streaming-Mystery am Beispiel der Netflix-Serie "Dark"

Am Wochenende ist die dritte und letzte Staffel der Mystery-Serie "Dark" beim Streaming-Dienst Netflix angelaufen. Seit 2017 ist sie ein Welterfolg geworden. Die Gründe hierfür untersucht NBS-Research Fellow Marcel Schütz in seinem Artikel auf dem Portal "Sozialtheoristen".
Weiterlesen

Online-Kongress zum Einsatz von Drohnen bei Feuerwehr und Rettungsdiensten an der NBS

Nach der im Mai 2020 durchgeführten Online-Tagung zum Thema "Waldbrandprävention mit Drohnen" setzte die NBS diese Reihe mit der Multi-Channel Konferenz "UAV im BOS-Einsatz: Update" mit rund 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmern am 19. Juni 2020 fort.
Weiterlesen