Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Am Mittwoch, den 27. Februar, findet ab 14:00 Uhr (Einlass ab 13:30 Uhr) zum bereits vierten Mal das beliebte Networking-Event "Forum Sicherheit" für NBS-Studierende und -Lehrende sowie Praxisvertreter der Sicherheitsbranche statt. Geplant ist eine Reihe spannender Fachvorträge im Wechsel mit ausreichend Freiraum für Fachgespräche und Networking.

Vortragsprogramm:

  • „Der Führungsprozess in der privaten Sicherheit“, Prof. Dr. Daniel Zerbin, Northern Business School
  • „Sicherheitsrisikomanagement im Rahmen der Internationalen Zusammenarbeit", Oliver Sudbrink, Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit
  • „Unternehmenssicherheit und hybride Konflikte“, Felix Timtschenko, Fachwerkstatt Sicherheit
  • „Sicherheitsgefahren für Schiffe“, Nils Retkowski, Maersk Line

Interessenten können sich bei Frau Kathrin Markus (markus[at]nbs.de) bis zum 22.02.2019 anmelden.

Kurz vor Beginn des Forums veröffentlicht die NBS Northern Business School in Zusammenarbeit mit der HRForecast erneut die Studie "Stellenforecast Sicherheitsmanagement". Die Studie soll Berufseinsteigern und Arbeitgebern gegenwärtige Berufsperspektiven in der Sicherheitsbranche aufzeigen. Als Beurteilungsgrundlage dient die Auswertung weltweiter Daten zur Stellensuche in der Sicherheitswirtschaft. Die Studie stellen wir Ihnen kostenlos zum Download zur Verfügung. Nehmen Sie bei Rückfragen gern Kontakt zu uns per E-Mail unter roehl[at]nbs.de auf. Gern steht Studiengangleiter Prof. Dr. André Röhl den Teilnehmern des Forums am 27. Februar 2019 auch persönlich für Rückfragen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf spannende Vorträge und einen wiederholt regen Austausch!