LOGIN

NBS-Lehrbeauftragter mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

06.11.2018 08:41   

Holger Köster


Herr Holger Köster, Lehrbeauftragter an der NBS im Studiengang "Sicherheitsmanagement", hat in der letzten Woche auf Vorschlag des Ministerpräsidenten des Landes Niedersachsen durch den Bundespräsidenten das Bundesverdienstkreuz für seine ehrenamtliche Tätigkeit zur Förderung von Sicherheit in Unternehmen und Weiterentwicklung der Sicherheitswirtschaft, insbesondere als Leiter des Arbeitskreises der Sicherheitsbevollmächtigten Niedersachsen sowie Mitglied in zahlreichen weiteren Koordinierungsgremien, erhalten. Der Fokus dieser Tätigkeit liegt in der Förderung des Erfahrungsaustausches und der weiteren Professionalisierung insbesondere der Bereiche "Geheimschutz" und "Sabotageschutz" in Unternehmen. Die Verleihung wurde durch den Oberbürgermeister der Stadt Hameln durchgeführt.