LOGIN

Seminarprogramm

Das Seminarprogramm ist wichtiger Bestandteil der Förderung der Employability der Studierenden.

Die Studierenden haben in der sich an ein Semester anschließenden vorlesungsfreien Zeit die Möglichkeit, kostenfrei an Seminaren teilzunehmen. Mit diesen wird das Ziel verfolgt, die Studierenden durch die Vermittlung von übergeordneten Kompetenzen auf die Berufspraxis vorzubereiten und diesen den Transfer des erworbenen Wissens im Unternehmen zu erleichtern.

1. Semester

Business Behaviour

2. Semester

Zeitmanagement

3. und 4. Semester

Social Media-Marketing

oder

Negotiation Training

oder

Soft Skills im Berufsleben

oder

Arbeitsrecht

oder

Argumenting & Debating

5. Semester

Bewerbungstraining

Im dritten und vierten Semester kann je nach Neigung aus dem angeführten Programm gewählt werden. Änderungen vorbehalten.