LOGIN

Praktikumsarbeit

  • Die sogenannte "Anzeige Praxissemester" muss bis spätestens acht Wochen nach Beginn des Semesters bei der Zentralen Prüfungsabteilung angezeigt werden und dient der verbindlichen Anmeldung zur Praktikumsarbeit. 
  • Das Thema der Praktikumsarbeit kann von dem Studierenden in Absprache mit der Praxisstelle und dem wissenschaftlichen Betreuer der Praktikumsarbeit frei gewählt werden.
  • Eine Änderung des Themas bedarf der schriftlichen Zustimmung des wissenschaftlichen Betreuers sowie einer formlosen schriftlichen Anzeige bei der Zentralen Prüfungsabteilung.
  • Der Umfang der Arbeit beträgt 20 bis 30 Seiten.
  • Die Praktikumsarbeit ist mit einer ehrenwörtlichen Erklärung zu versehen.
  • Ein Sperrvermerk muss formlos, begründet und unterschrieben beim Prüfungsausschuss der NBS Hochschule beantragt werden. Diesem Antrag ist ein bestätigendes Schreiben der Praxisstelle beizufügen.
  • Grundlagen für alle Praktikumsarbeiten ist ausnahmslos der aktuelle "Leitfaden Wissenschaftliches Arbeiten" der NBS Hochschule.
  • Die Praktikumsarbeit muss in je einfacher schriftlicher und digitaler Version bei der Zentralen Prüfungsabteilung eingereicht werden.

Postadresse:

NBS Northern Business School
Zentrale Prüfungsabteilung
Holstenhofweg 62
22043 Hamburg 

Mailadresse:

pruefung(at)nbs.de

  • Der späteste Abgabetermin der Praktikumsarbeit ist der letzte Tag des Praxissemesters (Wintersemester: 31.08.; Sommersemester: 28./29.02.). 
  • Die Praktikumsarbeit wird durch den wissenschaftlichen Betreuer der Hochschule bewertet.
  • Für Studierende des Studienganges MSA muss das Praktikum in einer zertifizierten Praktikumsstelle durchgeführt werden.

Informationen und Downloads