Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

An der Northern Business School studieren Sie klassisch in Vollzeit oder berufsbegleitend oder ausbildungsbegleitend in Teilzeit. Für unser Teilzeit-Angebot haben wir ein Konzept entwickelt, das sich individuell in Ihr Leben einfügt und an Ihre Bedürfnisse anpasst.

Die Vorteile eines Teilzeit-Studiums an der NBS auf einen Blick

  • Unser Teilzeit-Modell ist besonders flexibel und passt sich an Ihre Lebensumstände an: So können Sie beispielsweise einzelne Kurse aus unserem Vollzeit-Modell wählen, die sich gut mit Ihrer beruflichen Tätigkeit oder Ausbildung vereinbaren lassen. Sie können Ihr Studium auf diese Weise entweder schneller vorantreiben oder müssen an weniger Wochenenden zur Hochschule kommen.
  • Durch das Absolvieren eines Teilzeit-Studiums zeigen Sie aktuellen und zukünftigen Arbeitgebern Ihre hohe Motivation und Leistungsstärke.
  • Sie behalten während des Studiums Ihr Gehalt bzw. Ihre Ausbildungsvergütung.
  • Ein Wechsel in das Vollzeit-Modell ist jederzeit umsetzbar, sollte sich Ihre Situation im Laufe des Studiums ändern.
  • Das Anrechnen bereits erworbener beruflicher Qualifikationen ist selbstverständlich möglich. Auf diese Weise ist eine Verkürzung der Regelstudienzeit leicht umsetzbar.

Besonderer Vorteil für Auszubildende

  • Sie können das Studium mit einer vollwertigen Berufsausbildung verbinden. Dies ist bei dualen Studiengängen üblicherweise nicht der Fall; während der Studienphasen ist dort der Besuch der Berufsschule meist nicht möglich. Das Beste dabei: Die Kompetenzen, die Sie im Rahmen Ihrer Berufsausbildung erwerben, werden auf Ihr Studium angerechnet!