Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Zur Corona-Prävention hat die NBS alle Hörsäle mit CO2-Messgeräten ausgestattet.

Aerosolteilchen, die zum Beispiel beim Sprechen oder Atmen abgesondert werden, fungieren als Virenträger und fördern somit die Übertragung von Krankheiten, wie z. B. der Coronavirus-Erkrankung (COVID-19). Die Aerosolkonzentration in einem Raum steht wiederum in direktem Zusammenhang mit dem Kohlenstoffdioxidgehalt. Als wirkungsvolle Präventivmaßnahme hat die NBS Hochschule in Hamburg daher alle Hörsäle mit CO2-Messgeräten ausgestattet.

Die Aerosolkonzentration als solche ist nur aufwändig messbar. Untersuchungen zeigen jedoch einen Zusammenhang zwischen der CO2- und der Aerosolkonzentration in geschlossenen Räumen (vgl. Hartmann, Kriegel: Risikobewertung von virenbeladenen Aerosolen anhand der CO2-Konzentration, Berlin 2020, https://depositonce.tu-berlin.de/bitstream/11303/11477/
5/hartmann_kriegel_2020_de.pdf
, abgerufen am 27.10.2020 um 11.15 Uhr).

Sobald das Messgerät eine Überschreitung der CO2-Konzentration von 1000 ppm pro Kubikmeter Raumluft anzeigt, sind die Lehrenden angewiesen, durch umgehendes Lüften eine Herabsenkung des Wertes herbeizuführen. Somit wird die Aerosolkonzentration im Raum dauerhaft niedrig gehalten und die Ansteckungsgefahr für die Anwesenden minimiert. Diese Vorgehensweise macht außerdem starre Lüftungsschemata – wie etwa alle 20 Minuten an Hamburger Schulen – überflüssig, die gerade bei den gegenwärtig wieder niedrigeren Außentemperaturen unangenehm sein können.

Die Studierenden der NBS Hochschule können somit auch in Zeiten von Corona komfortabel und dennoch sicher an Präsenzveranstaltungen teilnehmen. Wie genau das Wintersemester 2020/21 unter den gegebenen Umständen durchgeführt wird, können Sie unter https://www.nbs.de/studium-trotz-corona/ nachlesen.

Die NBS Northern Business School – University of Applied Services ist eine staatlich anerkannte Hochschule, die Vollzeit-Studiengänge sowie berufs- und ausbildungs-begleitende Studiengänge in Hamburg anbietet. Zum derzeitigen Studienangebot gehören die Studiengänge Betriebswirtschaft (B.A.), Sicherheitsmanagement (B.A.), Soziale Arbeit (B.A.), Business Management (M.A.) und Real Estate Management (M.Sc.).

Ihr Ansprechpartner für die Pressearbeit an der NBS Hochschule ist Frau Kathrin Markus (markus[at]nbs.de). Sie finden den Pressedienst der NBS mit allen Fachthemen, die unsere Wissenschaftler abdecken, unter www.nbs.de/die-nbs/presse/expertendienst.