Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Überblick

AbschlussMaster of Science (M.Sc.)
Zeitmodell✔️ Vollzeit
oder
✔️ Teilzeit
Studienort✔️ Hamburg
oder
✔️ ortsunabhängige Online-Teilnahme
RegelstudienzeitVollzeit: 3 Semester
Teilzeit: 4 Semester
ECTS-Punkte90
✔️ Berechtigung zur Promotion
Zulassungs-
voraussetzungen

✔️ grundständiger (wirtschaftswissenschaftlicher) Studiengang
(Bachelor, Diplom) mit 210 ECTS-Punkten

✔️ Masterstudium mit weniger als 210 ECTS-Punkten möglich
✔️ Masterstudium ohne Bachelor möglich
✔️ kein N.C.

Vorlesungsbeginn✔️ 15. März (Sommersemester)
oder
✔️ 15. September (Wintersemester)
✔️ Intensives Onboarding
Zur Verfügung
stehende
neue Studienplätze
pro Semester
Vollzeit: 25
Teilzeit: 25
Praktikumnein
Auslandssemester✔️ freiwillig
NC✔️ nein, zulassungsfrei
Semesterticket✔️ Vollzeit: ja (derzeitige Kosten)
Teilzeit: nein
Studiengebühren
Vollzeit
(ohne Semesterticket)
✔️ 18 Monatsraten à 710 € plus 500 € Master-Thesis
oder
✔️ 24 Monatsraten à 532,50 € plus 500 € Master-Thesis
oder
✔️ Gesamtzahlung: 13.280 € (inkl. 500 € Master-Thesis)
Studiengebühren
Teilzeit
✔️ 24 Monatsraten à 530 € plus 500 € Master-Thesis
oder
✔️ 30 Monatsraten à 424 € plus 500 € Master-Thesis
oder
✔️ Gesamtzahlung: 13.220 € (inkl. 500 € Master-Thesis)
Finanzierung
der Studiengebühren
✔️ An Geld scheitert
dein Studium bei uns nicht:
Infos zur Studienfinanzierung
BAföG-Berechtigung✔️ Vollzeit: ja
Teilzeit: nein
► Bewerbung & ZulassungAlle Infos

Überblick

AbschlussMaster of Science
(M.Sc.)
Zeitmodell✔️ Vollzeit
oder
✔️ Teilzeit
Studienort✔️ Hamburg
oder
✔️ ortsunabhängige
Online-Teilnahme
RegelstudienzeitVollzeit: 3 Semester
Teilzeit: 4 Semester
ECTS-Punkte90
✔️ Berechtigung
zur Promotion
Zulassungs-
voraussetzungen

✔️ grundständiger
(wirtschafts-
wissenschaftlicher)
Studiengang
(Bachelor, Diplom)
mit 210 ECTS-Punkten

✔️ Masterstudium mit
weniger als 210
ECTS-Punkten möglich

✔️ Masterstudium
ohne Bachelor möglich

✔️ kein N.C.

Vorlesungsbeginn✔️ 15. März
(Sommersemester)
✔️ Intensives
Onboarding
oder
✔️ 15. September
(Wintersemester)
✔️ Intensives
Onboarding
Zur Verfügung
stehende
neue Studienplätze
pro Semester
Vollzeit:25
Teilzeit: 25
Praktikumnein
Auslandssemester✔️ freiwillig
NC✔️ nein, zulassungsfrei
Semesterticket✔️ Vollzeit:
ja (derzeitige Kosten)
Teilzeit: nein
Studiengebühren
Vollzeit
(ohne Semesterticket)
✔️ 18 Monatsraten
à 710 € plus
500 € Master-Thesis
oder
✔️ 24 Monatsraten
à 532,50 € plus
500 € Master-Thesis
oder
✔️ Gesamtzahlung:
13.280 €
(inkl. 500 € Master-Thesis)
Studiengebühren
Teilzeit
✔️ 24 Monatsraten
à 530 € plus
500 € Master-Thesis
oder
✔️ 30 Monatsraten
à 424 € plus
500 € Master-Thesis
oder
✔️ Gesamtzahlung:
13.220 €
(inkl. 500 € Master-Thesis)
Finanzierung
der Studiengebühren
✔️ An Geld
scheitert
dein Studium
bei uns nicht:
Infos zur
Studienfinanzierung
BAföG-Berechtigung✔️ Vollzeit: ja
Teilzeit: nein
► Bewerbung & ZulassungAlle Infos

Gütesiegel

Warum ein Master in Real Estate Management?

Fachkräfte in der Immobilienbranche sind gefragt – konjunkturunabhängig. Denn der demographische, sozioökonomische und ökologische Wandel stellt die Immobilienbranche in den kommenden Jahren und Jahrzehnten vor interessante Herausforderungen, die nur von hervorragend qualifizierten Fachkräften bewältigt werden können.

► Der Studiengang Master in Real Estate Management verknüpft und kombiniert betriebswirtschaftliche Kompetenzen und Kompetenzen im Immobilienmanagement (hier insbesondere in den Bereichen Nutzung und Investition) auf Masterniveau. 

► Es ist mit einem anhaltenden Zuzug besonders in urbane Regionen zu rechnen. Dieser Nachfrage gerecht zu werden und bei sämtlichen Nutzungen – insbesondere aber beim Thema Wohnen – die Interessen von Investoren, Nutzern und anderen Stakeholdern zu koordinieren, wird eine anspruchsvolle Aufgabe von Immobilienmanagern sein.

► Es wird in Zukunft aufgrund des demographischen Wandels auch zunehmend dünn besiedelte Regionen in Deutschland geben. Auch hier sind besondere und adäquate Lösungen für Wohn- und Gewerbeimmobilien gefragt.

► Immobilien sind auch Investitionsobjekte. Auch hier sind Immobilienmanager aktiv, indem sie in Zeiten von steigenden Bauzinsen und überdurchschnittlichen Inflationsraten attraktive Pakete mit guten Renditeaussichten schnüren. Hier spielen unterschiedliche Faktoren eine Rolle, die von Immobilienmanagern beherrscht werden müssen, und die unser Master in Real Estate Management vermittelt: Immobilieninvestments sollen beispielsweise als Inflationsschutz und Altersvorsorge wirken, sie sollen ethische und/oder nachhaltige Wertvorstellungen des Anlegers berücksichtigen (ESG-Konformität) und sie müssen auch als komplexere Investitionsprodukte funktionieren, zum Beispiel im Rahmen von Corporate Finance. 

Unser Master in Real Estate Management (M.Sc.) knüpft genau an diese Entwicklungen an:

  • Du qualifizierst dich für einen Markt mit hohem Bedarf an gut ausgebildeten Spezialisten auf Masterniveau in der Immobilienbranche.
  • Du hast Aussicht auf interessante Fach- und Führungspositionen mit hoher Verantwortung und hohem Einkommensniveau.
  • Du studierst in der Metropole Hamburg und damit an einem Standort mit besonders starker Entwicklung und Innovation in der Immobilienbranche.
  • Dich erwarten spannende Arbeitsbereiche wie Portfolio-, Fonds- und Assetmanagement uvm.
  • Du erlernst die ideale Kombination von Fachwissen aus den Bereichen Betriebswirtschaft, Ökonomie, Markt, IT, Recht der Immobilienwirtschaft und Immobilieninvestment.

Das bietet unser Master Real Estate Management

✅ Unser Masterstudiengang Real Estate Management greift die gegenwärtigen und zukünftigen Erfordernisse des Arbeitsmarktes auf.

✅ Die Ausbildungsziele orientieren sich an den bestehenden und neuen Anforderungen des Berufsbildes.

✅ Unser Master ist die ideale Kombination von Fachwissen aus den Bereichen Betriebswirtschaft, Ökonomie, Markt, IT und Recht der Immobilienwirtschaft.

✅ Unser Master bereitet auch für Arbeitsbereiche im Immobilieninvestment wie Portfolio-, Fonds- und Assetmanagement uvm. vor.

✅ Da sich die Ausbildungsziele auf Masterniveau bewegen, hast du mit unserem Master in Real Estate Management ein erstklassiges Fundament, um im Bereich Immobilienmanagement Top-Management-Positionen zu übernehmen. 

✅ Unser Master setzt ein abgeschlossenes (wirtschaftswissenschaftliches) Studium mit 210 ECTS-Punkten voraus und damit ein höheres Grundqualifikationsniveau als vergleichbare Masterstudiengänge voraus. Dieses hohe Niveau wird im Masterstudium vertieft. Im Ergebnis steht eine akademische Ausbildung im Bereich Real Estate Management auf höchstem Niveau.

✅ Unser Master wird von praxiserfahrenen Dozentinnen und Dozenten gelehrt, die in den Bereichen Immobilienmanagement in verantwortungsvollen Positionen waren/sind.

Die Studieninhalte

Die Ausbildungsziele unseres Masters Real Estate Management

Der Studiengang Real Estate Management (M.Sc.) konzentriert sich auf die Kernaufgaben des Managers im Immobilienunternehmen: Analysieren – Planen – Entscheiden.

Eingebettet werden diese Management-Tools in Marktsituationen, Produkte und Prozesse. Das Studium setzt auf eine stufenweise Entwicklung von Kompetenzen und lässt sich gedanklich in vier Phasen gliedern: die Vermittlung von spezifischem Fachwissen, von Methodenkompetenz, die Wissensvernetzung sowie den Bereich "Forschung & Innovation", der in der Erstellung der Masterarbeit seinen Höhepunkt findet.

Studienverlauf Vollzeit

Der Studienverlaufsplan ist individuell anpassbar

Die detaillierten Inhalte der einzelnen Module sowie die dazugehörigen Prüfungsformen findest du im Modulhandbuch des Studiengangs.

1. Semester

  • Immobilienunternehmen I 
  • Immobilienunternehmen II
  • Immobilienökonomie I
  • Immobilienresearch
  • Immobilienrecht
  • Case Study Asset Management

2. Semester

  • Immobilienökonomie II 
  • Immobilienkonzepte
  • Immobilientransaktion
  • Portfolio-Controlling
  • Digitalisierung & Business Intelligence
  • Case Study Projektentwicklung 

3. Semester

  • Immobilienprodukte
  • Case Study Internationales Immobilieninvestment
  • Master-Thesis & Kolloquium

Studienverlauf Teilzeit

Der Studienverlaufsplan ist individuell anpassbar

Die detaillierten Inhalte der einzelnen Module sowie die dazugehörigen Prüfungsformen findest du im Modulhandbuch des Studiengangs.

1. Semester

  • Immobilienunternehmen I 
  • Immobilienunternehmen II 
  • Immobilienökonomie I 
  • Immobilienresearch
  • Immobilienrecht

2. Semester

  • Immobilienökonomie II 
  • Immobilienkonzepte
  • Immobilientransaktion
  • Case Study Asset Management

3. Semester

  • Portfolio-Controlling
  • Digitalisierung & Business Intelligence
  • Immobilienprodukte 
  • Case Study Projektentwicklung 
  • Case Study Internationales Immobilieninvestment

4. Semester

  • Master-Thesis & Master-Kolloquium

Welches Vorwissen vereinfacht den Einstieg in das Studium?

► Ideal: Du kommst mit Vorwissen im Bereich Immobilienmanagement zu uns.

  • Ein erfolgreicher Start in unseren Master Real Estate Management (M.Sc.) gelingt am besten mit etwas Vorwissen zu grundlegenden Immobilienbegriffen und zu den wichtigsten Verfahren des Immobilienmanagements.
  • Optimalerweise hast du in deinem Bachelorstudium bereits immobilienwirtschaftliche Module belegt oder bist schon neben dem Studium in der Immobilienbranche tätig gewesen.
  • Du kennst Stichwörter aus dem Grundwissen des Fachgebiets wie beispielsweise Mietvertrag, Grundbuch, Immobilienbewertung, Vermarktung (Vermietung, Verkauf) oder Immobiliendarlehen und kannst damit etwas anfangen.


► Auch möglich: Du kommst mit Vorwissen aus der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre oder aus anderen Fachgebieten.

  • Bitte frag uns gern nach vorbereitender Basisliteratur oder der Möglichkeit zur vorherigen Teilnahme an Lehrveranstaltungen des umfangeichen Bachelor-Programms der NBS Northern Business School.
  • Wir beraten dich bei Fragen gern individuell zu deinem Einstieg in dein Studium des Master Real Estate Management (M.Sc.).

Berufsperspektiven

Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Real Estate Management (M.Sc.) sind in der Immobilien- und Finanzbranche vielfach gefragt.

Arbeitsbereiche liegen unter anderem im Portfolio- und Fondsmanagement, im Transaktionsbereich, im Asset Management, in der Finanzierung sowie in der Projektentwicklung und -vermarktung. Hierbei sind die im Studium vermittelten übergreifenden und spezifischen Kenntnisse aus den Bereichen "Betriebswirtschaft", "Ökonomie", "Markt" und "Recht" der Immobilienwirtschaft erfolgreich umsetzbar.

Real Estate Manager sind in der Lage, sich auch auf sehr dynamische immobilienwirtschaftliche Märkte und Rahmenbedingungen, z. B. neue Nutzeranforderungen und Standorteigenschaften, einzustellen. Die Einschätzungen und Entscheidungen von Real Estate Managern basieren auf den im Studium erworbenen Methoden und Fähigkeiten.

Tätigkeiten

  • Übernahme von Führungspositionen
  • Strategische Beratung in Bereichen Facility- und Asset-Management
  • Steuerung und Entwicklung von (Groß-) Bauprojekten
  • Budgetplanung und –steuerung
  • Portfolio- und Fondsmanagement
  • Asset-Management
  • Finanzierung und Projektentwicklung sowie -vermarktung

Mögliche Berufe

  • Leitung im Real Estate Management
  • Real Estate Specialist

Mögliche Arbeitgeber

  • Immobiliendienstleister (Projektmanagement, Finanzierung, etc.)
  • Immobilienverwaltungen
  • Wohnungsgenossenschaften

Studiengebühren & Unterstützung

Studiengebühren

  • Vollzeit
    • Zahlung des Gesamtpreises: 13.280 € (inkl. 500 € Master-Thesis)
      oder
    • Reguläre Ratenzahlung: 710 € monatlich bei 18 Monatsraten (entspricht 3 Semestern) + 500 € Master-Thesis
      oder
    • Gestreckte Ratenzahlung: 532,50 € monatlich bei 24 Monatsraten (entspricht 4 Semestern) + 500 € Master-Thesis
      oder
    • Nutzung eines unserer Finanzierungsmodelle (s.o.)
       
  • Teilzeit
    • Zahlung des Gesamtpreises: 13.220 € (inkl. 500 € Master-Thesis)
      oder
    • Reguläre Ratenzahlung: 530 € monatlich bei 24 Monatsraten (entspricht 4 Semestern) + 500 € Master-Thesis
      oder
    • Gestreckte Ratenzahlung: 424 € monatlich bei 30 Monatsraten (entspricht 5 Semestern) + 500 € Master-Thesis
      oder
    • Nutzung eines unserer Finanzierungsmodelle (s.u.)

Stipendien und Unterstützung

Die Studiengebühren an der NBS Northern Business School werden bewusst auf einem akzeptablen Maß gehalten und sie sind grundsätzlich finanzierbar oder über Stipendien oder einen Umgekehrten Generationenvertrag sozialverträglich gestaltet. An fehlenden finanziellen Mitteln soll ein Studium an der NBS Northern Business School nicht scheitern.

Prinzipiell hast du an der NBS Northern Business School die folgenden Möglichkeiten, die Studiengebühren zu zahlen:

  • Zahlung des Gesamtpreises
  • Zinsfreie Ratenzahlung (12 Monatsraten im Jahr) für die Dauer des Studiums
  • Gestreckte zinsfreie Ratenzahlung (12 Monatsraten im Jahr) für die Dauer des Studiums plus ein Semester
  • Umgekehrter Generationenvertrag

Daneben gibt es weitere Möglichkeiten, einen alle oder einen Teil der Studiengebühren und/oder deine Lebenshaltungskosten zu decken:

Vollstipendium der Hamburg Properties Consulting GmbH & Co. KG

Für den Studiengang Real Estate Management (M.Sc.) in Teilzeit besteht die Möglichkeit, ein Vollstipendium der Hamburg Properties Consulting GmbH & Co. KG zu erhalten. Die Studiengebühren werden komplett durch das Unternehmen getragen. Außerhalb der Vorlesungszeiten arbeitest du innerhalb der Bürozeiten in den modernen Räumlichkeiten der Gewerbeimmobilien-Beratung am Alten Wall. 

Informiere dich hier näher über das Stipendium:

► Detailinfos zum Stipendium der Hamburg Properties Consulting GmbH & Co. KG

► Firmenportrait der Hamburg Properties Consulting GmbH & Co. KG

► Übersicht über alle Unterstützungsmöglichkeiten

Alleinstellungsmerkmale und Vorteile im Überblick

✅ Dieser Master setzt ein hohes Grundqualifikationsniveau voraus, was eine vertiefende akademische Qualifikation ermöglicht.

✅ Unser Master bereitet auch für Arbeitsbereiche im Immobilieninvestment wie Portfolio-, Fonds- und Assetmanagement uvm. vor.

✅ Die Zulassung erfolgt ohne N.C. und ohne Auswahlverfahren – wir vertrauen auf deine Selbsteinschätzung!

✅ Das Studium, das ins Leben passt: Alle Studiengänge sind in Vollzeit oder Teilzeit (z.B. berufsbegleitend oder parallel zu einer Ausbildung) studierbar!

✅ Am fehlenden Geld scheitert ein Studium bei uns nicht – mit einem Umgekehrten Generationenvertrag oder Stipendien ist alles möglich!

✅ Standortvorteil: Hamburg und die Metropolregion bieten dir einen breit gefächerten Arbeitsmarkt mit hervorragenden Einstiegsmöglichkeiten!

Unser Master ist die ideale Kombination von Fachwissen aus den Bereichen Betriebswirtschaft, Ökonomie, Markt, IT und Recht der Immobilienwirtschaft.

✅ Unser Master Real Estate Management bereitet auf Führungspositionen in Unternehmen der Immobilienbranche vor.

✅ Studiere, von wo du willst: Du kannst an den Lehrveranstaltungen in Präsenz oder online per Live-Stream bspw. von zu Hause aus teilnehmen!

✅ Alle Professorinnen, Professoren und Dozierenden kommen aus der Praxis. Studieren im Elfenbeinturm gibt's bei uns nicht, alles ist hochgradig praxisrelevant!

✅ Alle Vorteile einer privaten Hochschule zu unschlagbar günstigen Studiengebühren: Kleine Gruppen, individuelle Unterstützung, hervorragende Vernetzung, Career-Service!

✅ Sammle internationale Erfahrung: Freiwilliges Auslandsstudium an einer unserer über 40 Partnerhochschulen weltweit möglich!

Dieser Master setzt ein hohes Grundqualifikationsniveau voraus, was eine vertiefende akademische Qualifikation ermöglicht.

Unser Master ist die ideale Kombination von Fachwissen aus den Bereichen Betriebswirtschaft, Ökonomie, Markt, IT und Recht der Immobilienwirtschaft.

Unser Master bereitet auch für Arbeitsbereiche im Immobilieninvestment wie Portfolio-, Fonds- und Assetmanagement uvm. vor.

Unser Master Real Estate Management bereitet auf Führungspositionen in Unternehmen der Immobilienbranche vor.

Die Zulassung erfolgt – wie in all unseren Studiengängen – ohne N.C. und ohne Auswahlverfahren – wir vertrauen auf deine Selbsteinschätzung!

Studiere, von wo du willst: Du kannst an den Lehrveranstaltungen in Präsenz oder online per Live-Stream bspw. von zu Hause aus teilnehmen!

Das Studium, das ins Leben passt: Alle Studiengänge sind in Vollzeit oder Teilzeit (z.B. berufsbegleitend oder parallel zu einer Ausbildung) studierbar!

Alle Professorinnen, Professoren und Dozierenden kommen aus der Praxis. Studieren im Elfenbeinturm gibt's bei uns nicht, alles ist hochgradig praxisrelevant!

Am fehlenden Geld scheitert ein Studium bei uns nicht – mit einem Umgekehrten Generationenvertrag oder Stipendien ist alles möglich!

Alle Vorteile einer privaten Hochschule zu unschlagbar günstigen Studiengebühren: Kleine Gruppen, individuelle Unterstützung, hervorragende Vernetzung, Career-Service!

Standortvorteil: Hamburg und die Metropolregion bieten dir einen einen breit gefächerten Arbeitsmarkt mit hervorragenden Einstiegsmöglichkeiten!

Sammle internationale Erfahrung: Freiwilliges Auslandsstudium an einer unserer über 40 Partnerhochschulen weltweit möglich!

Fragen und Antworten

► Was ist der Unterschied zwischen einem Master of Arts (M.A.) und einem Abschluss Master of Science (M.Sc.)?

Der Abschluss unseres Masters in Real Estate Management ist ein Master of Science (M.Sc.). Das liegt daran, dass unser Master einen höheren Anteil an mathematischen Inhalten aufweist.

Ein Master of Arts hingegen ist in der Regel geisteswissenschaftlicher ausgelegt. 

Qualitativ besteht zwischen einem Master of Arts (M.A.) und einem Master of Science (M.Sc.) kein Unterschied. Es geht hier eher um den wissenschaftspraktischen Ansatz.


► Ich strebe eine Führungsposition an. Ist es da nicht sinnvoller, einen Master of Business Administration zu absolvieren? 

Ein Master of Business Administration ist ein Master-Studiengang mit einem sehr generalistischen Ausbildungsansatz, der alle wesentlichen führenden Managementpositionen abdecken soll.

Unser Master in Real Estate Management hingegen hat einen Spezialisierungsansatz, der ebenfalls auf Führungspositionen vorbereitet. 

► Bewerben! Alle Infos

► Bewerben

Hier erklären wir dir, wie einfach die Bewerbung für ein Studium bei uns abläuft und wie es danach weitergeht.

► Das will ich wissen

Studieren ohne Bachelor

Hier erklären wir, wie du bei uns ohne Bachelor-Abschluss einen Master studieren kannst.

► Das will ich wissen

Master-Studium

Hier erklären wir dir, welche Zugangsvoraussetzungen du für ein Master-Studium benötigst.

► Das will ich wissen

Anerkennung

Hier erklären wir dir, wie du dir Leistungen anerkennen lassen kannst, um deine Studienzeit zu reduzieren.

► Das will ich wissen

Weitere Infomöglichkeiten

Studiengang kennenlernen

Komm zu uns, lerne unsere Studienzentren näher kennen und lass dir unsere Hochschule und den Studiengang Betriebswirtschaft in einer Kurzpräsentation einer Mitarbeiterin oder eines Mitarbeiters noch einmal näher erklären.

► Das interessiert mich

Newsletter "NBS-Guide"

Unser NBS-Guide ist speziell auf deine Bedürfnisse als Studieninteressierte oder Studieninteressierter ausgerichtet. Du lernst unsere Hochschule noch besser kennen und wir halten dich über Termine und Fristen auf dem Laufenden.

► Das Interessiert mich

Infomaterial anfordern

Manchmal will man etwas Gedrucktes in der Hand haben (oder zumindest ein PDF-Dokument), wo nochmal alles linear nachzulesen ist – und was du deinen Eltern oder deinem Unternehmen in die Hand drücken kannst. Bestelle unser Infomaterial!

► Das Interessiert mich

Beratungsgespräch

Du willst deinen Informationstermin selbst bestimmen und/oder hast schon ganz konkrete Fragen, z. B. zur Zulassung oder zur Studienfinanzierung? Dann buche ein Gratis-Beratungsgespräch – vor Ort in einem Studienzentrum oder online.

► Das interessiert mich

FAQ

Alle wichtigen Fragen zur NBS Northern Business School, zu den Zulassungskriterien, zur Bewerbung um ein Studium, allgemein zum Studium, zu Studiengebühren & Studienfinanzierung. Du kannst auch eigene Fragen stellen!

► Das interessiert mich

Probevorlesung besuchen

Probieren geht über Studieren! Wir können dir viel vom tollen Studium an der NBS Northern Business School erzählen. So ein richtiges Gefühl für ein Studium bei uns bekommst du erst dann, wenn du einmal live dabei bist – in einer Probevorlesung.

► Das Interessiert mich