Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

An der NBS ist die Aufnahme eines Bachelor-Studiums auch ohne Abitur möglich, wenn Sie eine der folgenden Qualifikationen nachweisen können: 

  • Staatlich geprüfte Aufstiegsfortbildung, z. B.
    • Meister/-in
    • Betriebswirt/-in
    • Techniker/-in
    • Fachwirt/-in
    • Erzieher-/in
    • u. v. m.
  • Befähigungszeugnis gemäß Schiffsoffizier-Ausbildungsverordnung
  • Fachschulabschluss nach §24 Absatz 2 des Hamburgischen Schulgesetzes
  • Abgeschlossene Berufsausbildung mit anschließender mind. 3-jähriger Berufstätigkeit zzgl. Eingangsprüfung (Informationen zur Eingangsprüfung siehe unten)

Teilnahmevoraussetzungen

Abgeschlossene Berufsausbildung mit anschließender dreijähriger Berufspraxis. In begründeten Ausnahmefällen genügt eine zweijährige Berufstätigkeit.

Bestandteile der Prüfung: Studiengang Betriebswirtschaft

  • Motivationsschreiben (2-3 DIN-A4-Seiten, Informationen dazu in der Eingangsprüfungsordnung)
  • Schriftliche Prüfung
    • Teil A (allgemeiner Teil: 120 Minuten/120 Punkte)
      • Deutsche Sprachkompetenz (60 Minuten/60 Punkte)
      • Mathe bis Klasse 10 (60 Minuten/60 Punkte)
    • Teil B (spezifischer Teil: 120 Minuten/120 Punkte)
      • Bearbeitung eines studiengangbezogenen Themas
  • Mündliche Prüfung: Ein Termin wird nach bestandener schriftlicher Prüfung vereinbart.
    • 45 bis 60 Minuten Fragen zur gewählten Studienrichtung vor dem Hintergrund Ihrer beruflichen Erfahrungen

Bestandteile der Prüfung: Studiengänge Soziale Arbeit und Sicherheitsmanagement

  • Motivationsschreiben (2-3 DIN-A4-Seiten, Informationen dazu in der Eingangsprüfungsordnung)
  • Schriftliche Prüfung
    • Teil A (allgemeiner Teil: 120 Minuten/120 Punkte)
      • Allgemeinwissen (30 Minuten/30 Punkte)
      • Deutsche Sprachkompetenz (60 Minunten/60 Punkte)
      • Mathe bis Klasse 10 (30 Minuten/30 Punkte)
    • Teil B (spezifischer Teil: 120 Minuten/120 Punkte)
      • Bearbeitung eines studiengangbezogenen Themas
  • Mündliche Prüfung: Ein Termin wird nach bestandener schriftlicher Prüfung vereinbart.
    • 45 bis 60 Minuten Fragen zur gewählten Studienrichtung vor dem Hintergrund Ihrer beruflichen Erfahrungen

Kosten
Kostenlos

Beispielaufgaben
Allgemeinwissen
Mathe (Lösungen)
Sprachkompetenz

Betriebswirtschaft
Sicherheitsmanagement
Soziale Arbeit

Eingangsprüfungsordnung
Die Eingangsprüfungsordnung der NBS können Sie hier einsehen.

Termine
Prüfungstermin bei Semesterbeginn Sommersemester 2021: 9. Januar 2021
Prüfungstermin bei Semesterbeginn Wintersemester 2021/2022: 10. Juli 2021

Ihre Ansprechpartnerin

Stefanie Schertes
Studierenden-Administration

schertes[at]nbs.de